Sky schaltet diese Sender im Vodafone-Kabelnetz ab
player_leiste_schwarz
0 0
Read Time:1 Minute, 1 Second

Der Pay-TV-Sender Sky macht dem nun ein Ende und schaltet viele SD-Sender im Vodafone-Netz ab. Wir zeigen dir, warum du davon profitierst.

Ab 26. November werden sämtliche Sport-, sowie mehrere Film-Sender im Vodafone-Kabelnetz ausschließlich in HD verbreitet.

Die durch die Abschaltung gewonnen Kapazitäten nutzt Sky, um erstmals alle Sky-Sport- und -Bundesliga-Sender im Vodafone Kabelnetz in HD zu zeigen. Denn Sky Sport 8 HD, Sky Sport 9 HD, Sky Sport 10 HD, Sky Sport 11 HD, Sky Sport Austria 2 HD, Sky Sport Austria 3 HD & Sky Sport Austria 4 HD sowie Sky Sport Bundesliga 7 HD, Sky Sport Bundesliga 8 HD, Sky Sport Bundesliga 9 HD & Sky Sport Bundesliga 10 HD waren bislang für Kabelkunden im Netz von Vodafone nicht zu sehen.

Die Sender werden zum Stichtag automatisch in deiner Senderliste auftauchen, wenn du einen Sky-Receiver hast. Bei anderen Geräten solltest du einen Sendersuchlauf starten.

Solltest du bislang den Aufpreis für das HD-Paket bei Sky gescheut haben, kannst du dich freuen. Denn Bestandskunden will Sky alle HD-Sender, die in SD abgeschaltet werden, in HD freischalten – ohne Aufpreis. Bereits in HD verfügbare Sender werden in den kommenden Tagen bereits aktiviert.

Happy
Happy
0 %
Sad
Sad
0 %
Excited
Excited
0 %
Sleepy
Sleepy
0 %
Angry
Angry
0 %
Surprise
Surprise
0 %