Formel1: Vettel verlässt Ferrari

Sebastian Vettel (32) wird Ferrari am Saisonende 2020 verlassen.

Der Heppenheimer und der italienische Rennstall konnten sich nicht auf eine Verlängerung einigen.

Vettel in einer Presseerklärung: „Das Team und ich haben gemerkt, dass es nicht mehr den gemeinsamen Wunsch gab, über das Ende dieser Saison zusammenzubleiben. Finanzielle Gründe habe keine Roll gespielt.“